/ Kursdetails

W2AG01 Individuelle Goldschmiedearbeiten

Beginn Sa., 24.09.2022, 11:00 - 18:00 Uhr (Wochenendkurs)
Kursgebühr 55,80 € zuzügl. Material (Edelmetall/ Edelsteine, Perlen): ab 30,00 Euro, die im Kurs abgerechnet werden
Gebührenermäßigung nicht möglich
Dauer 13 Zeitstunden 2 Tage am Wochenende
Abmeldung Abmeldung bis 14.09.2022 kostenfrei
Kursleitung Gesine Zäuner
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Sie möchten ein individuelles Schmuckstück mit einer besonderen Goldschmiede-Technik herstellen? In diesem Kurs werden Sie die Möglichkeit haben, Ihren ganz persönlichen Schmuck anzufertigen. Angefangen von der eigenen Idee, über eine Skizze bis hin zu einem Modell aus Wachs. Dieses wird in einem Edelmetall gegossen und am zweiten Kurstag - einige Wochen später - endbearbeitet.
Es werden keine Vorkenntnisse in der Schmuckherstellung benötigt. Sie werden, unterstützt von der Goldschmiedin Gesine Zäuner, Ihr Schmuckstück fertigstellen, das am Ende Goldschmiedequalität hat.
Verschiedenste Gestaltungsvarianten sind möglich, es stehen auch Edelsteine und Perlen für die Umsetzung Ihrer Ideen zur Verfügung.
Für alle, die sich kreativ und handwerklich mit Metall auseinandersetzen und ein individuelles Schmuckstück für sich oder zum Verschenken herstellen möchten.
Werkzeuge und Material werden gestellt.
Instagram-Profil von Gesine Zäuner: z.werkschmuck






Kursort

A1

Heinrich-Pieper-Str. 3/7
38640 Goslar

Termine

Datum
24.09.2022
Uhrzeit
11:00 - 17:00 Uhr
Ort
Heinrich-Pieper-Str. 3/7, GS; BBS Am Stadtgarten; Raum A1
Datum
05.11.2022
Uhrzeit
11:00 - 18:00 Uhr
Ort
Heinrich-Pieper-Str. 3/7, GS; BBS Am Stadtgarten; Raum A1