/ Kursdetails

U21Z02U Literatur am Vormittag - Theodor Fontane "Wanderung durch die Mark Brandenburg"

Beginn Fr., 14.01.2022, 10:45 - 12:15 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei
Dauer 6 U-Std. 3 x vormittags
Kursleitung Gabriele Gießler
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Henri Theodor Fontane, geboren 1819 in Neuruppin, entstammt einer Hugenottenfamilie. Nach einer Apothekerausbildung, Militärdienst und einer Englandreise ergriff er 1847 den Beruf des Apothekers. Bereits 1848 gab er den Beruf auf, wurde Journalist, durchwanderte die brandenburgische Mark, war u. a. Kriegsberichterstatter und Theaterkritiker bei der "Vossischen Zeitung". Im Jahre 1876 kündigte er mit 57 Jahren den gesicherten Posten eines Ersten Sekretärs der Akademie der Künste in Berlin und widmete sich bis zu seinem Tode 1898 ausschließlich der Schriftstellerei.
Mit seinen Werken wie "Schach von Wuthenow", "Effi Briest" und "Der Stechlin" hat Fontane Romane geschaffen, die nicht nur die damalige preußisch-deutsche Welt darstellen, sondern durch ihre Gesellschaftskritik einen besonderen Rang in der Erzählliteratur einnehmen.
Die Idee zu den "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" kam Fontane 1858 bei einer Fahrt mit dem Ruderboot in Schottland. Bereits 1859 unternahm Fontane seine erste märkische Reise in die Grafschaft Ruppin, weitere Reisen ins Oderland, Havelland und Spreeland folgten.
Fontane will mit seinen "Wanderungen" informieren und unterhalten. Mit der Zeit entstand eine bunte Mischung aus historischen Daten, Landschaftsbildern, geschichtlichen Anekdoten und lebendigen, amüsanten Dialogen mit Menschen, denen er auf seinen Reisen durchs Märkische begegnete - eine fünfbändige Arbeit in drei Jahrzehnten (1859 - 1889).
Die "Wanderungen" gingen den Romanen voraus, ein großer Teil seiner Romanwelt ist in den Wanderungen schon enthalten: märkische Sumpflandschaften, karge, versandete Böden, Torfmoore, Seen und Wälder, Dorfgemütlichkeit mit Pfarrhäusern, Bauernkaten, Klöstern und adligen Gütern.
In lockerer Atmosphäre lesen wir gemeinsam aus Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" und Auszüge aus seinen Romanen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.




Kursort

GS; Schwiecheldthaus

Schwiecheldtstr. 8 - 12
38640 Goslar

Termine

Datum
14.01.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Schwiecheldtstr. 8 - 12, GS; Schwiecheldthaus
Datum
21.01.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Schwiecheldtstr. 8 - 12, GS; Schwiecheldthaus
Datum
28.01.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Schwiecheldtstr. 8 - 12, GS; Schwiecheldthaus