/ Kursdetails

U35G52 Genussland Österreich - Kaffeehauskultur und Hüttenzauber

Beginn Sa., 04.12.2021, 10:00 - 15:00 Uhr (Wochenendkurs)
Kursgebühr 20,70 € zuzügl. ca. 18,00 Euro Nebenkosten
Dauer 5 Zeitstunden 1 Tag am Wochenende
Abmeldung Abmeldung bis 24.11.2021 kostenfrei
Kursleitung Marcello Battagliola
Mitzubringen / Material Bitte bringen Sie Getränke, eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und kleine Behälter für eventuelle Reste mit.
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die österreichische Speisekarte liest sich wie ein Streifzug durch die europäische Kulturgeschichte. Die meisten Speisen, die heute als typisch österreichisch gelten, haben eine spannende Geschichte und wurden in Österreich verfeinert. Stark beeinflusst durch die Traditionen der einzelnen Länder des ehemaligen Kaiserreichs, insbesondere Böhmen (heute Teil Tschechiens), Ungarn und Norditalien.
Auf einer kulinarischen Reise durch Österreich können Sie viele köstliche Schmankerl, ob süß oder herzhaft, entdecken.
Hier klären wir auch die Frage, wie ein gutes Wiener Schnitzel zubereitet wird und warum der Kaiser den Schmarren erfand.
Lassen Sie sich überraschen.



Warenkorb
Kurs ist zurzeit ausgebucht - Sie können sich gerne für die Warteliste anmelden.

Kursort

C-0.44

Bornhardtstr. 14
38644 Goslar

Kursort

Bistro

Bornhardtstr. 14
38644 Goslar

Termine

Datum
04.12.2021
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; Bistro