S12U21 Online-Vortrag Wissen live - Pandemien - Corona und die neuen globalen Infektionskrankheiten

Beginn Fr., 02.10.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr Anmeldung online bis zum Veranstaltungstag um 12:30 Uhr; für Wochenendveranstaltungen bis Freitag um 12:30 Uhr
Dauer 2 U-Std. 1 x abends
Kursleitung Dozenten von wissen live
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Pandemien, die länder- und kontinentübergreifende Ausbreitung von ansteckenden Krankheiten, sind eine dunkle Seite der Globalisierung, insbesondere des internationalen Flugtourismus. Schon vor dem Aufkommen des neuen Corona-Virus war das bei einer ganzen Reihe von Infektionskrankheiten der Fall; Cholera, HIV (Aids), Influenza, Neue Grippe und Zikafieber sind prominente Beispiele. Mit Blick auf die aktuelle Situation werden im Vortrag die Strategien zur Eindämmung von Pandemien sowie ihre Auswirkungen auf Wirtschaft, Politik und die Teilhabe am öffentlichen Leben erläutert. Lässt sich ein bislang unbekanntes Virus überhaupt aufhalten oder ist es nur eine Frage der Zeit, bis 60 Prozent und mehr der Bevölkerung angesteckt sind? Was kann der Einzelne tun oder ist er machtlos?
Wie weit darf ein demokratischer Staat die Grundvoraussetzungen gesellschaftlichen Lebens außer Kraft setzen, um die Gesundheit der Bevölkerung zu erhalten? Und nicht zuletzt: Lassen sich Pandemien zukünftig vermeiden?


Eine Veranstaltung aus der Reihe vhs.wissen live SPEZIAL.

Hinweise:
Ein kostenloses Angebot für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Online-Vorträge zu verfolgen. Sie benötigen eine Internetverbindung, sowie einen Lautsprecher oder Kopfhörer an Ihrem Ausgabegerät. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann nicht garantiert werden, dass die Internetverbindung konstant vorhanden sein wird. Dies liegt außerhalb des Einflussbereiches der Volkshochschule.

Nach den Vorträgen gibt es anschließend die Möglichkeit, über einen Chat Fragen zu stellen und mit den Referenten zu diskutieren.

Obwohl wir als Kvhs Goslar diese neue Art von gestreamten Online-Vorträgen noch nicht vollständig auf alle technischen "Kinderkrankheiten" prüfen konnten, möchten wir Ihnen in Zeiten, in denen soziale Kontakte vermieden werden sollen, trotzdem schon jetzt die Möglichkeit geben, an den digitalen Angeboten teilzunehmen.

Online-Anmeldung:
Interessenten können sich bis zum 2. Oktober 2020 um 12:30 Uhr online zum Vortrag anmelden und bekommen den kostenlosen Link kurz vor Vortragsbeginn per E-Mail zugeschickt.






Kursort

Online

Digitaler Inhalt,
Im Internet,

Termine

Datum
02.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Digitaler Inhalt,, ON; Online