Kunst und Kultur / Kursdetails

Q21S01 Literatur am Vormittag - Mark Twain und Jack London

Beginn Mi., 18.09.2019, 10:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr 14,10 €
Dauer 6 U-Std. 3 x vormittags
Kursleitung Gabriele Gießler
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die Werke des Schriftstellers Mark Twain (1835 - 1910) zeugen von Humor und tiefer Menschlichkeit, oft mit einem sozialkritischen Unterton.
Die Romane des Schriftstellers Jack London (1876 - 1916) sind Klassiker der Abenteuerliteratur. In seinen Büchern versuchte London u. a. die darwinistischen Zeitströmungen mit seinen sozialistischen Idealen zu verknüpfen. Sein sozialkritischer Roman "Martin Eden" (1909) trägt stark autobiographische Züge.
In lockerer Atmosphäre lesen wir gemeinsam aus den Werken der beiden nordamerikanischen Autoren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Neue Teilnehmende sind herzlich willkommen!



Kurs abgeschlossen

Kursort

SEE; BBS; Raum 163

Hochstr. 6
38723 Seesen

Termine

Datum
18.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Hochstr. 6, SEE; BBS; Raum 163
Datum
25.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Hochstr. 6, SEE; BBS; Raum 163
Datum
02.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Hochstr. 6, SEE; BBS; Raum 163