/ Kursdetails

P31G39 Buddhistische Meditation - Aspekte der buddhistischen Theorie und Meditation

Beginn Di., 07.05.2019, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 39,10 €
Dauer 10 Zeitstunden 5 x abends
Kursleitung Frank Sanzenbacher
Mitzubringen / Material Bitte bringen Sie zwei Decken und ein Kissen mit.
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In diesem Kurs haben die Teilnehmenden an fünf Abenden Gelegenheit, unter Anleitung einfache Meditationsformen der buddhistischen Tradition zu erlernen und zu üben. An jedem Abend werden Meditationen in der Form von stillem Sitzen, Stehen u. a. praktiziert. Außerdem werden Themen (Was ist Meditation? Warum meditieren Buddhisten?) vorgestellt und diskutiert.
Die Sitzmeditation kann auf Stühlen oder auf Gymnastikmatten durchgeführt werden.
Kursleiter: Frank Sanzenbacher (Lama Sherab Lodrö) ist Mönch in der tibetischen Nyingma-Tradition. Im Auftrag seines Lehrers ist er an der Leitung des buddhistischen Zentrums "Kathok Sang Ngag Ling e. V." in Hahnenklee-Bockswiese beteiligt und für Vermittlung von buddhistischen Lehrinhalten und Anleitung zur Meditation zuständig.




Kursort

GS; Buddhistisches Zentrum

Wiesenstr. 19
38644 Goslar

Termine

Datum
07.05.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Wiesenstr. 19, GS; Buddhistisches Zentrum "Kathok Sang Ngag Ling e. V."
Datum
14.05.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Wiesenstr. 19, GS; Buddhistisches Zentrum "Kathok Sang Ngag Ling e. V."
Datum
21.05.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Wiesenstr. 19, GS; Buddhistisches Zentrum "Kathok Sang Ngag Ling e. V."
Datum
28.05.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Wiesenstr. 19, GS; Buddhistisches Zentrum "Kathok Sang Ngag Ling e. V."
Datum
04.06.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Wiesenstr. 19, GS; Buddhistisches Zentrum "Kathok Sang Ngag Ling e. V."