/ Kursdetails

P2BG40 Open Space - Einstieg in die Langzeitfotografie

Beginn Sa., 18.05.2019, 15:15 - 15:00 Uhr (Wochenendkurs)
Kursgebühr 35,30 € Gebührenermäßigung nicht möglich
Dauer 7 Zeitstunden 2 Tage am Wochenende
Abmeldung Abmeldung bis 08.05.2019 kostenfrei
Kursleitung Christian Schuster
www.schuster-it.com
Mitzubringen / Material Bitte bringen Sie neben einer Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten, ein Stativ und Graufilter (ND 8 x und 64 x oder ein variabler ND-Filter) mit in den Kurs. Bitte denken Sie auch an wetterfeste Kleidung und ggf. Verpflegung.
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Fotografien können den Moment festhalten, aber auch mehrere Sekunden bis hin zu Stunden in einem Bild komprimieren. In diesem Kurs können Interessierte die kreativen und ästhetischen Möglichkeiten der Langzeitfotografie, Schwerpunkt Landschaftsaufnahmen, kennen lernen bzw. erste Schritte in die technische Umsetzung gehen. Am ersten Kurstag wird die Handhabung von Graufiltern und der Umgang mit speziellen Lichtsituationen vermittelt bzw. erste praktische Übungen für das Festhalten von Bewegung im Bild durchgeführt. Am Sonntag können diese neu erworbenen Kenntnisse in der Harzer Naturlandschaft, am Radau-Wasserfall, selbstständig umgesetzt werden. Die Sichtung der Ergebnisse und der Austausch der ersten Erfahrungen mit dieser Technik wird als Schlusspunkt des Kurses wieder im Goslar erfolgen. Fahrgemeinschaften und ein konkreter Zeitplan werden am ersten Kurstag besprochen.




Kursort

211

Heinrich-Pieper-Str. 3/7
38640 Goslar

Termine

Datum
18.05.2019
Uhrzeit
15:15 - 17:15 Uhr
Ort
Heinrich-Pieper-Str. 3/7, GS; BBS Am Stadtgarten; Raum 211
Datum
19.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Heinrich-Pieper-Str. 3/7, GS; BBS Am Stadtgarten; Raum 211