/ Kursdetails

O35G25O Die Kochschule - Teil 1: Heiße Sachen vom Herd

Beginn Do., 17.01.2019, 17:45 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 14,70 € zuzügl. ca. 12,00 Euro Nebenkosten
Dauer 5 U-Std. 1 Termin
Abmeldung Abmeldung bis 05.12.2018 kostenfrei
Kursleitung Sabine Stotz
Mitzubringen / Material Bitte bringen Sie Getränke, ein Geschirrhandtuch und kleine Behälter für eventuelle Reste mit.
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Braten, Kochen, Dünsten - Gartechniken, die Lebensmittel verzehrfähig und lecker machen. Wichtige Grundregeln sollten dabei beachtet werden, damit z. B. der Braten saftig oder das Gemüse knackig bleibt. Dieses Kochen-lernen-Modul wendet sich an alle, die das Kochen von der Pike auf lernen wollen, um in Zukunft von genussvollen Erfolgserlebnissen zu profitieren.
Unter Anleitung eines Kochprofis werden Sie kennenlernen, wie z. B. die richtige Temperatur des Bratfetts zu prüfen ist, Garzeiten richtig bestimmt und typische Kochbuchbegriffe wie Blanchieren oder Simmern sicher und fachgerecht umgesetzt werden können. Mit den neu erlernten Grundkenntnissen werden leckere Speisen zubereitet und gemeinsam verzehrt. Neben der Erprobung und Umsetzung von klassischen Rezepten, die Sie variationsreich anschließend zu Hause erproben können, erhalten Sie viele Tipps und Kniffe, die Sie nur selten in Kochbüchern finden!




Kursort

C-0.41

Bornhardtstr. 14
38644 Goslar

Termine

Datum
17.01.2019
Uhrzeit
17:45 - 21:30 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-0.41