/ Kursdetails

N10C49 Dietzelhaus-Gespräche: Vom Amtshaus zum Oberbergamt - das LBEG als moderne Bergbehörde in Clausthal-Zellerfeld

Beginn Di., 22.05.2018, 19:30 - 22:00 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte kommen Sie einfach zum angegebenen Veranstaltungstermin.
Dauer 3 U-Std. 1 Termin
Onlineanmeldung Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte kommen Sie einfach zum angegebenen Veranstaltungstermin.
Kursleitung Ulrich Windhaus
Vorspann Bürgermeisterin und die Kvhs Goslar laden ein:
jeden 3. Dienstag, im März, Mai und Juni, 19:30 Uhr im Dietzelhaus.

Die Dietzelhaus-Gespräche sind offen für jeden. Sie dienen dem Kennenlernen von Menschen und dem Meinungsaustausch zwischen Bürgerinnen, Bürgern und Ratsmitgliedern.

An den Abenden führt jeweils ein Vortragender in ein Thema ein. Dieser Teil soll ungefähr eine Stunde dauern. Er mündet in Diskussionen und persönliche Gespräche an den Tischen.

Herzlich eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, die an den Themen des Abends, aber auch allgemein an Gesprächen zum Leben in unserer Stadt und zu ihrer weiteren Entwicklung interessiert sind. Ein Gespräch mit Ratsmitgliedern ist ebenfalls möglich.
Internet: www.dietzelhaus.de
Anregungen nehmen wir gern unter der E-Mail-Adresse info@dietzelhaus.de entgegen.
Dokument Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Der Weg von der früheren Berg- und Forstbehörde zum heutigen Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie.
Etwa 150 Jahre nach dem Niedergang des mittelalterlichen Bergbaus im Oberharz auf Silber und Blei kam es zu Beginn des 16. Jahrhunderts zur Wiederaufnahme. Die schnelle Entwicklung eines umfangreichen Betriebsgeschehens auf allen Gangzügen des Oberharzes erforderte schnell eine ordnende Institution. So wurden bereits in dieser Zeit Aufsichtsbehörden in Clausthal und Zellerfeld geschaffen. Das heutige Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) in Clausthal ist als Nachfolgebehörde dieser frühen Bergbehörde zu sehen.
Beschränkte sich der Aufsichtsbereich der Bergbeamten im 16. Jahrhundert auf den Harzraum, so veränderte und erweiterte er sich bis heute erheblich.
Lassen Sie sich vom Ltd. Bergdirektor Ulrich Windhaus überraschen über den Weg einer fast 500 Jahre alten Behörde.

Der Termin für diese Veranstaltung wurde auf den 22. Mai verschoben.





Kurs abgeschlossen

Kursort

CLZ; Dietzelhaus

Bergstr. 31
38678 Clausthal-Zellerfeld

Termine

Datum
22.05.2018
Uhrzeit
19:30 - 22:00 Uhr
Ort
Bergstr. 31, CLZ; Dietzelhaus