Virtuell ins Museum

06.05.2020 09:10

Entdecken Sie das Mönchehaus Museum und andere von zuhause aus


 

Noch sind die Museen nicht wieder geöffnet und auch Reisen zu weiter entfernten Ausstellungen nicht möglich. Vielleicht suchen Sie auch aus Gründen der Nachhaltigkeit eine digitale Alternative zu einem analogen Besuch eines Museums.

In Goslar bietet das Mönchehaus Museum einen virtuellen Rundgang durch die aktuelle Sonderausstellung von Gerd Winner http://www.moenchehaus.de/event/winner-virtuelle-ausstellung/  

 

Vielleicht wollten Sie schon immer mal von den Ausstellungsstücken im Rijksmuseum, Amsterdam, oder dem Tokio Fuji Art Museum inspirieren lassen? Das Magazin Geo hat auf seiner Internetseite verschiedenste virtuelle Rundgänge verlinkt. Entdecken Sie die Kunstwerke https://www.geo.de/reisen/reisewissen/22736-rtkl-coronakrise-diese-museen-koennen-sie-virtuell-besuchen?fbclid=IwAR1e20D3R8qFt-CT4fTT0Kk5oDWEIQCXIxKqWk4qK4Kako7GNxI08UJQgV8

 

Wer sich intensiv mit Kunst der Moderne auseinandersetzen will, kann an einem kostenlosen Online-Kurs des Städel-Museums, Frankfurt, teilnehmen, auf Deutsch oder auf Englisch https://onlinekurs.staedelmuseum.de/ .

 

 


Zur Übersicht über alle Nachrichten