Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen (GER)

Finden Sie heraus, wie gut Sie die Sprache schon beherrschen!
Dabei helfen Ihnen dieser Referenzrahmen und ggf. die Online-Einstufungstests.
Gerne beraten wir Sie auch bei der Wahl des richtigen Kurses.

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen befasst sich mit der Beurteilung von Fortschritten in den Lernerfolgen bezüglich einer Fremdsprache. Ziel ist, die verschiedenen europäischen Sprachzertifikate untereinander vergleichbar zu machen und einen Maßstab für den Erwerb von Sprachkenntnissen zu schaffen.

Die grundlegenden Level sind:
A: Elementare Sprachverwendung
B: Selbstständige Sprachverwendung
C: Kompetente Sprachverwendung

Diese sind in die folgenden insgesamt 6 Stufen des Sprachniveaus unterteilt:

C2

Am Ende von der Stufe C2 können Sie:
HÖREN - ohne Schwierigkeiten die gesprochene Sprache verstehen
SPRECHEN - sich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen sicher und angemessen beteiligen
LESEN - jede Art geschriebenen Texts mühelos lesen
SCHREIBEN - anspruchsvolle Briefe und komplexe Berichte verfassen und sich differenziert ausdrücken

C1

Am Ende von der Stufe C1 können Sie:
HÖREN – Unterhaltungen und Radio- und Fernsehsendungen relativ mühelos verstehen
SPRECHEN – sich spontan in den meisten Situationen fließend ausdrücken
LESEN  - komplexe Sachtexte und literarische Texte verstehen
SCHREIBEN  - sich schriftlich klar und gut strukturiert ausdrücken und über komplexe Sachverhalte schreiben

B2

Am Ende von der Stufe B2 können Sie:
HÖREN - im Fernsehen die meisten Sendungen und Filme verstehen, wenn Standardsprache gesprochen wird
SPRECHEN - sich relativ mühelos an einer Diskussion beteiligen und Ihre Ansichten vertreten
LESEN - Artikel und Berichte über aktuelle Fragen und Gegenwart verstehen
SCHREIBEN - detaillierte Texte, z. B. Aufsätze oder Berichte, schreiben

 

B1

Am Ende von der Stufe B1 können Sie:
HÖREN  - das Wesentliche von Unterhaltungen und Nachrichten verstehen, wenn langsam gesprochen wird
SPRECHEN  - in einfachen zusammenhängenden Sätzen Erfahrungen, Ereignisse beschreiben und Meinungen wiedergeben
LESEN  - Texte aus der Alltags- und Berufswelt verstehen
SCHREIBEN  - persönliche Briefe schreiben

A2

Am Ende von der Stufe A2 können Sie:
HÖREN - einfache Alltagsgespräche und das Wesentliche von kurzen  Mitteilungen verstehen
SPRECHEN - kurze einfache Gespräche in Situationen des Alltags führen
LESEN  - kurze einfache Texte, z. B. Anzeigen, Speisekarten, verstehen
SCHREIBEN  - kurze Notizen und Mitteilungen abfassen

A1

Am Ende von der Stufe A1 können Sie:
HÖREN - einfache Wörter und Sätze über vertraute Themen verstehen
SPRECHEN - sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen
LESEN - einzelne Wörter und Sätze verstehen, z. B. auf Schildern, Plakaten
SCHREIBEN - einfache Standardformulare, z. B. im Hotel ausfüllen