Grundbildung / Kursdetails

M61F01 Hauptschulabschluss durch Abendunterricht

Beginn Mo., Der Kurs dauert 12 Monate. Während der niedersächsischen Schulferien findet kein Unterricht statt. 15,20 Euro zuzügl. 4,80 Euro monatlich für Seminarunterlagen Kursbeginn: geplant ab Oktober 2017 Auskünfte und Anmeldungen in der Geschäftsstelle der vhs Goslar, 17:00 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 0,00 € Gebührenermäßigung nicht möglich
Dauer 377 U-Std. 151 x abends
Onlineanmeldung Eine Anmeldung ist nur nach vorheriger Beratung möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Herrn Harald Spaude, Tel. 05321 76-438. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bis spätestens 07.04.17 verbindlich an.
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Wer sich im Berufsleben behaupten will oder auf dem Arbeitsmarkt nach Stellen umschaut, wird sicher die oft schmerzliche Erfahrung machen, ohne schulische Qualifikation sind die Chancen ungünstig, denn man hat weniger Aussichten als andere Bewerberinnen und Bewerber.
Für den Besuch von Fachschulen, Berufsaufbauschulen, Ablegen der Meisterprüfung oder für die Übernahme in das Beamtenverhältnis ist der Hauptschulabschluss Bedingung.
Wer also während der Schulzeit auf dem Weg zum Hauptschulabschluss stehen geblieben ist und resigniert aufgegeben hat, kann sich bei der Kvhs Goslar auf diesen Abschluss vorbereiten.
Unterrichtsfächer:
An vier Abenden werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Geschichte, Sozialkunde, Wirtschaftsgeographie und Biologie erteilt. Bei Bedarf kann insbesondere für Migrantinnen und Migranten Stützunterricht angeboten werden. Zudem wird ein Englisch-Kompaktkurs mit Zertifikatsabschluss angeboten.
Kursleitung:
Ein erfahrenes Team von Lehrkräften vermittelt den Unterrichtsstoff in verständlicher Weise und bereitet die Teilnehmenden gezielt auf die Anforderungen der Abschlussprüfung vor.
Voraussetzung für die Prüfung:
An der Prüfung darf nur teilnehmen, wer noch keinen Hauptschulabschluss erworben hat. Das Mindestalter zum Zeitpunkt der Prüfung beträgt 16 Jahre.
Unterricht:
montags 17:00 - 19:15 Uhr
dienstags bis donnerstags jeweils 17:00 - 18:30 Uhr
Der Kurs dauert 12 Monate.
Während der niedersächsischen Schulferien findet kein Unterricht statt.
15,20 Euro zuzügl. 4,80 Euro monatlich für Seminarunterlagen
Geplanter Kursbeginn: Oktober 2017
Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bis spätestens 07.04.17 verbindlich an.
Wenn Sie Fragen haben, beraten wir Sie gern.
Ansprechpartner: Harald Spaude, Telefon 05321 76-438



Eine Anmeldung ist nur nach vorheriger Beratung möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Herrn Harald Spaude, Tel. 05321 76-438. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bis spätestens 07.04.17 verbindlich an.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.