Kunst und Kultur / Kursdetails

L25G03 Frühling in Aquarell gebannt

Beginn Mi., 15.02.2017, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 69,20 € zuzügl. Materialkosten
Dauer 24 U-Std. 8 x abends
Abmeldung Abmeldung bis 06.02.2017 kostenfrei
Kursleitung Antje Löffler
Mitzubringen / Material Mitzubringen sind die üblichen Malutensilien für Aquarell sowie ein Skizzenblock und Bleistifte für die Vorübungen.

Der Frühling hat so schöne Farben: Tulpen, Schneeglöckchen oder das erste Grün der Bäume. Das Aquarell in seiner schnellen, schwunghaften Art bietet wunderbare Möglichkeiten, sich bildnerisch auszudrücken.
Klare Farben, Lasuren, Lavuren, Abdeckmittel und viele Insider-Tipps beschäftigen uns wieder intensiv, um die Farben des Frühlings einzufangen.
Bildaufbau, Bildanalyse und deren Beeinflussung werden wir besprechen und üben.
Der Einstieg ist auch für in der Aquarelltechnik Unerfahrene jederzeit möglich. Grundlagen werden immer wieder erläutert und vertieft.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

C-1.20

Bornhardtstr. 14
38644 Goslar

Termine

Datum
15.02.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20
Datum
22.02.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20
Datum
01.03.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20
Datum
08.03.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20
Datum
15.03.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20
Datum
22.03.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20
Datum
29.03.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20
Datum
05.04.2017
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Bornhardtstr. 14, GS; BBS Baßgeige; C-1.20