/ Kursdetails

L1AG10 Albanien - kleines Land mit großer Vielfalt und Geschichte - Vortrag

Beginn Di., 21.03.2017, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 8,50 € Gebührenermäßigung nicht möglich
Dauer 3 U-Std. 1 x abends
Abmeldung Abmeldung bis 09.03.2017 kostenfrei
Kursleitung Ralph Volkland

Der Lichtbildervortrag, mit kleinen Videos und Musik untermalt, bietet einen Einblick in ein unbekanntes Land. Das turbulente Stadtleben der Bewohner in Tirana sowie die Sehenswürdigkeiten dort hat der Fotograf ebenso eingefangen wie uralte, teils gut erhaltene Burgfestungen in malerischen kleinen Dörfern.
Die Reise geht im Südosten des Landes vorbei am Ohrid-See, der an der Grenze zu Mazedonien liegt, bis nach Korca, der größten Stadt im Südosten von Albanien. Im Norden um die Stadt Shkodar entdecken wir viele Spuren aus der 3000-jährigen Geschichte Albaniens. Wir lernen Durres kennen, die kulturelle Hauptstadt des Landes, machen uns dann auf den Weg an der traumhaften Küste entlang nach Sarande und Gjirokaste, die Stadt zählt zum UNESCO-Welterbe. Zurück in Tirana beschließen wir den Abend.



Kurs abgeschlossen

Kursort

U 19

Heinrich-Pieper-Str. 3/7
38640 Goslar

Termine

Datum
21.03.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Heinrich-Pieper-Str. 3/7, GS; BBS Am Stadtgarten; Raum U 19